Gelchsheim

Gelchsheimer Knastbrüder mit Herz spenden für Nigeria

Gemeinsam Spaß haben und Gutes tun. Die Gelchsheimer Knastbrüder (vorne von links): Werner Reuß, Richard Konrad, Armin Roth, Pfarrer Stephen Egwu, Hermann Metzger; hintere Reihe: Norbert Menth, Peter Utermöhlen und Willi Stützlein.
Foto: Hannelore Grimm | Gemeinsam Spaß haben und Gutes tun. Die Gelchsheimer Knastbrüder (vorne von links): Werner Reuß, Richard Konrad, Armin Roth, Pfarrer Stephen Egwu, Hermann Metzger; hintere Reihe: Norbert Menth, Peter Utermöhlen und Willi Stützlein.

Für Pfarrer Stephen Egwu war es eine nicht alltägliche Erfahrung, einer Gruppe von "Knastbrüdern" zu begegnen. Allerdings sah sich der Geistliche, der in der Röttinger Pfarreiengemeinschaft TauberGau wirkt, keinen "schweren Jungs" gegenüber, sondern einer Runde aus Männern im Rentenalter, die gemeinsam Spaß haben und darüber hinaus Gutes tun.Der Name der Gruppe, bestehend aus Werner Reuß, Richard Konrad, Armin Roth, Hermann Metzger, Norbert Menth, Peter Utermöhlen, Willi Stützlein und Hermann Geßner, leitet sich nicht davon ab, dass die Männer, die sich seit langer Zeit kennen, krumme Dinger gedreht und mit ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!