Zellerau

Goldene Raute für die Fußballabteilung der DJK Würzburg

Auf dem Foto (von links): Spieler und Spielerinnen der DJK Würzburg, vorne links Vereinsehrenamtsbeauftragter Manfred Hoch und Kreisehrenamtsbeauftragter Ludwig Bauer.
Foto: Manuela Hoch | Auf dem Foto (von links): Spieler und Spielerinnen der DJK Würzburg, vorne links Vereinsehrenamtsbeauftragter Manfred Hoch und Kreisehrenamtsbeauftragter Ludwig Bauer.

Ehrenamtliche Tätigkeiten sind unbezahlbar, sagt man im Allgemeinen. Und doch sollen sie gewürdigt werden, sind sie doch der Kitt, der unsere Gesellschaft zusammenhält. So eine Würdigung erfuhr nun die Fußballabteilung der DJK Würzburg. Sie wurde mit der Goldenen Raute des Bayerischen Fußball-Verbandes ausgezeichnet. Der Kreisehrenamtsbeauftragte im Fußballkreis Würzburg, Ludwig Bauer, war persönlich an die Frankfurter Straße gekommen, um die Auszeichnung vorzunehmen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!