Würzburg

Gottesdienst mit vielen Bläsern

Dekanatsbläsergottesdienst unter der musikalischen Leitung von Rebekka Follert.
Foto: Micheal Munzert | Dekanatsbläsergottesdienst unter der musikalischen Leitung von Rebekka Follert.

Freiluftgottesdienst und „Posaunen satt“ gab es an diesem schon recht kühlen Sonntag, 19. September, vor der Gethsemanekirche auf dem Heuchelhof. Eingeladen dazu waren noch die Nachbargemeinden Trinitatis / Rottenbauer und St. Paul / Heidingsfeld mit der Lukaskirche im Steinbachtal.Eine Gottesdienstfeier mit so vielen Bläsern hatte es schon lange nicht gegeben. Der Bezirksposaunenchor unter der schwungvollen Leitung von Dekanatskantorin Rebekka Follert genoss seinen Einsatz sichtlich und hörbar genauso wie die Zuhörer.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!