Veitshöchheim

MP+Gymnasium Veitshöchheim: Schulleiter Dieter Brückner verabschiedet sich

In seiner 21-jährigen Ägide formte Dieter Brückner seine Schule zu einem der modernsten Gymnasien Bayerns. Nun verabschiedete er sich in den Ruhestand.
Erinnerungsfoto anlässlich der Verabschiedung von Dieter Brückner, dem Schulleiter des Gymnasiums Veitshöchheim in den Ruhestand. Von links: (vorne) Leitende Oberstudiendirektorin Monika Zeyer-Müller (Ministerialbeauftragte für die Gymnasien in Unterfranken), Oberstudiendirektor Dieter Brückner mit Ehefrau, stellvertretende Landrätin Karen Heußner, Landrat Thomas Eberth, Bürgermeister Jürgen Götz. (hinten) Onika Saul (Elternbeirat, 1. Vorsitzende), Pascal Schaschek (SMV), Antonia Ergezinger (SMV),  Katja Demuß (Elternbeirat 2. Vorsitzende), Andreas Schäßburger (SMV), Oberstudiendirektor Walter Bayer (1. Vorsitzender Bayerische Direktorenvereinigung - BayDV), Studiendirektor Dr. Thomas Brunner (stellvertretender Schulleiter), Michael Kerber (Personalrat), Klaus-Dieter Hein-Mooren (Verlag C.C. Buchner) und Dr. Rainer Bach (Personalrat)
Foto: Dieter Gürz | Erinnerungsfoto anlässlich der Verabschiedung von Dieter Brückner, dem Schulleiter des Gymnasiums Veitshöchheim in den Ruhestand. Von links: (vorne) Leitende Oberstudiendirektorin Monika Zeyer-Müller (Ministerialbeauftragte für die Gymnasien in Unterfranken), Oberstudiendirektor Dieter Brückner mit Ehefrau, stellvertretende Landrätin Karen Heußner, Landrat Thomas Eberth, Bürgermeister Jürgen Götz. (hinten) Onika Saul (Elternbeirat, 1. Vorsitzende), Pascal Schaschek (SMV), Antonia Ergezinger (SMV),  Katja Demuß (Elternbeirat 2. Vorsitzende), Andreas Schäßburger (SMV), Oberstudiendirektor Walter Bayer (1. Vorsitzender Bayerische Direktorenvereinigung - BayDV), Studiendirektor Dr. Thomas Brunner (stellvertretender Schulleiter), Michael Kerber (Personalrat), Klaus-Dieter Hein-Mooren (Verlag C.C. Buchner) und Dr. Rainer Bach (Personalrat)

Standing Ovation der 50 geladenen Gäste gab es am Ende einer bewegenden, über zweistündigen Abschiedszeremonie, in der am Gymnasium Veitshöchheim mit Dieter Brückner ein außergewöhnlicher Schulleiter wenige Tage nach seinem 66. Geburtstag in den Ruhestand verabschiedet wurde. Nachfolger ist dessen bisheriger Stellvertreter Studiendirektor Bernhard Brunner, der den Verabschiedungsfestakt organisiert hatte und durch das Programm führte.Die zwischen den Reden eingestreuten Beiträge von Schülern offenbarten einen kleinen Ausschnitt, wie das im Jahr 2000 vom Landkreis fertiggestellte Gymnasium Veitshöchheim mit ...

Weiterlesen mit MP+