Kleinrinderfeld

Harald Engbrecht will Kleinrinderfelder Bürgermeister werden

Im Bild (6.von links) Bürgermeisterkandidat Harald Engbrecht, (8. von links) CSU Kreistagvorsitzender Thomas Eberth sowie Kandidaten der Gemeinderatsliste der UWG, CSU und Kleinrinderfelder Liste.
Foto: Thomas Reuß | Im Bild (6.von links) Bürgermeisterkandidat Harald Engbrecht, (8. von links) CSU Kreistagvorsitzender Thomas Eberth sowie Kandidaten der Gemeinderatsliste der UWG, CSU und Kleinrinderfelder Liste.

Harald Engbrecht stellt sich in Kleinrinderfeld als Bürgermeisterkandidat zur Wahl. Engbrecht steht auf Listenplatz eins der Unabhängigen Wählergemeinschaft (UWG), laut Pressemitteilung unterstützt von der Kleinrinderfelder Liste und der CSU, deren Spitzenmann Thomas Eberth im Schützenhaus durch die Nominierungsversammlung führte. „Mit der festen Unterstützung dieser drei politischen Gruppierungen muss es gelingen, einen Wechsel in Kleinrinderfelds politischen Landschaft herbei zu führen“, so Thomas Eberth.