Zell

Höchste Ansprüche seit 20 Jahren

Auf dem Foto von links Lorenzo Rocco und Erster Bürgermeister Kipke.
Foto: Sabine Pichler | Auf dem Foto von links Lorenzo Rocco und Erster Bürgermeister Kipke.

Il Gatto e la Volpe steht für italienische Küche mit höchsten Ansprüchen. Und das seit 20 Jahren in Zell a. Main. Sowohl das Restaurant mit stilvollem Ambiente wie sein Pächter, der erfolgreiche Gastronom Lorenzo Rocco, sind den Zeller Bürger*innen, Gästen und Nutzern der Maintalhalle ans Herz gewachsen. Der waschechte Italiener aus der Nähe von Neapel begann 2003 seine Zeller Erfolgsgeschichte.2012 wurde die Maintalhalle samt italienischer Gaststätte von der Marktgemeinde generalsaniert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!