Greußenheim

Hohe Auszeichnung für Karatelehrer

Jürgen Hagenbusch erhielt eine hohe Auszeichnung.
Foto: Markus Beil | Jürgen Hagenbusch erhielt eine hohe Auszeichnung.

Der Greußenheimer Karatelehrer Sensei Jürgen Hagenbusch wurde von seinem Verband, der MAA-I und deren polnischen Verbandskollegen zum 9. Dan Schwarzgurt ausgezeichnet. Der 9. Dan Grad ist einer der höchsten Schwarzgurtgrade welche man lebend erreichen kann. Vor 51 Jahren hat er mit dem Studium der Kampfkünste begonnen und sein Leben an sie verschrieben. Mit dieser Auszeichnung geht es nicht um den Dan Grad selbst, sondern es soll ein Meilenstein in seiner Kampfkunst Karriere sein, ein stilles Verneigen vor seinem Lebenswerk.