Würzburg

Ideenwerkstatt an der Fachhochschule Würzburg- Schweinfurt

Wenn eine Idee geboren ist, springt der Zündfunke schnell von einer Person zur nächsten, heißt es in der Pressemitteilung der Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt (FHWS). Doch wie geht es dann weiter? Um diese Frage zu beantworten, lädt Professorin Dr. Stephanie Baumgarten von der Fakultät Wirtschaftswissenschaften an der Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt  110 Studierende zu einer Ideenwerkstatt ein. Ziel ist es, praxisorientierte Teambuilding-, Design Thinking- und Lean Startup-Methoden in der Praxis anzuwenden für die Erst- und Weiterentwicklung von Gründungsplänen, so die Mitteilung.

"Die Ideenwerkstatt bietet eine hervorragende Möglichkeit, um verschiedene Kreativitätstechniken zu erlernen, eigene Ideen zu entwickeln oder an bereits bestehenden Ideen weiterzuarbeiten", erklärt Baumgarten. Dadurch soll bei den Studierenden die Lust auf Selbstständigkeit geweckt und ihnen für die unternehmerische Reise unterschiedliche Werkzeuge an die Hand zu geben werden. Vierzig Studierende des englischsprachigen Studiengangs International Management sowie siebzig weitere Studenten des Studiengangs Medienmanagement können sich laut der Mitteilung anhand von Modulen und Methoden austauschen.

Mit dabei sind auch Start-Up-Unternehmen aus der Region. Darüber hinaus fördert das FHWS-Projekt "EntrepreneurSHIP" die Entwicklungen in den studentischen Teams, die sich laut Mitteilung um gründungsfreundliche Rahmenbedingungen an der Hochschule kümmern. Die Ideenwerkstatt führte in der Vergangenheit bereits zur erfolgreichen Gründung des Startups "BAM Original", so die Mitteilung. Dabei wurde die Idee entwickelt, Fahradrahmen aus Bambus zu bauen. Das Unternehmen ist fünf Jahre nach der Gründung an drei Standorten in Deutschland tätig.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Würzburg
Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung
Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt
Fachhochschulen
Fakultäten
Lust
Professoren
Standorte
Studentinnen und Studenten
Studiengänge
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!