Würzburg

MP+"Impfen im Schlafwagentempo": Würzburger Impfzentrum will aufholen

In Giebelstadt wird schon die Priorisierungsgruppe drei geimpft, im Würzburger Impfzentrum ist man noch lange nicht so weit. Wie die Verantwortlichen nun darauf reagieren.
Im Impfzentrum in Giebelstadt (Lkr. Würzburg) ist man schon in der Priorisierungsgruppe drei, an der Würzburger Talavera noch lange nicht. Nun sollen die Termine verteilt werden. 
Foto: Michael Reichel | Im Impfzentrum in Giebelstadt (Lkr. Würzburg) ist man schon in der Priorisierungsgruppe drei, an der Würzburger Talavera noch lange nicht. Nun sollen die Termine verteilt werden. 

Die Betreffzeile in der E-Mail von Michael Herrler ist an Deutlichkeit nicht zu übertreffen: "Impfungen im Schlafwagenmodus", schreibt der Mann aus Höchberg an diese Redaktion. Und er ärgert sich, dass er und seine Frau, beide über 70 Jahre alt, seit Januar beim bayerischen Impfportal registriert sind und bis heute dringend auf ein Impfangebot warten.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat