Röttingen

In die musikalische Welt der Filmklassiker eingetaucht

Sie verleiteten mit ihrem Auftritt zum Mitsummen oder Mitpfeifen - die Gesangseinlagen beim Benefizkonzert 'Klassiker des Films - ins Bild gesetzt mit Musik  von Anja Ball, Patrick Ball und Sohn Jonathan und Karl-Heinz Rehfeld am Piano.
Foto: Markhard Brunecker | Sie verleiteten mit ihrem Auftritt zum Mitsummen oder Mitpfeifen - die Gesangseinlagen beim Benefizkonzert "Klassiker des Films - ins Bild gesetzt mit Musik von Anja Ball, Patrick Ball und Sohn Jonathan und Karl-Heinz Rehfeld am Piano.

"Ohne Kultur ist es still" - darauf machten die Kulturschaffenden bundesweit aufmerksam, als der Corona-Virus 2020 der Kultur Auftrittsverbote erteilte. Doch dies war mit Sicherheit nicht allein der Grund, warum die Röttinger Burghalle beim Neustart des Röttinger Kulturherbstes – natürlich unter Berücksichtigung der Hygienevorschriften - ausverkauft war.In die musikalische Welt der großen Kinofilme tauchten die Gäste beim Benefizkonzert "Klassiker des Films – ins Bild gesetzt mit Musik" im Rahmen des 31. Kulturherbstes des Landkreises Würzburg ein.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!