Würzburg

Internationale Weihnacht mit 1000 Gästen

Sant'Egidio-Weihnachtsfest       -  Neben den einheimischen Gästen haben auch viele Flüchtlinge den Weg in die Posthalle gefunden.
Foto: Daniel Peter | Neben den einheimischen Gästen haben auch viele Flüchtlinge den Weg in die Posthalle gefunden.

Von der Decke hängen Sterne, in allen Ecken stehen Christbäume, und überall glitzert und funkelt es. So sieht es in der Posthalle aus, wenn die christliche Gemeinschaft Sant‘Egidio ihr alljährliches Weihnachtsessen veranstaltet. Zusammen mit 1000 Gästen feierte sie am ersten Weihnachtsfeiertag von 11 bis 15 Uhr mit einem großen Festessen, Musik und Tanz. Eingeladen waren alle, die Sant‘Egidio über das Jahr hinweg begleitet hatte. Darunter die Besucher der Sprachschule und der Mensa Sant?Egidio, aber auch ältere Menschen, die Weihnachten gerne in Gesellschaft verbringen möchten. Freunde ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung