Kürnach

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen der Siedlergemeinschaft

Auf dem Foto (von links): 1. Vorsitzender Johannes Sieß, Schriftführerin Margarete Sieß, 1. Bürgermeister René Wohlfart, Beisitzerin Viktoria Nebel, Stellv. Bezirksvorsitzender Herbert Stapff, Kassierin Susanne John, Vergnügungswart Herbert Nebel, Stellv. Revisor Elmar Gößmann, 2. Vorsitzende Simone Dörflein.
Foto: Ulrike Nebel | Auf dem Foto (von links): 1. Vorsitzender Johannes Sieß, Schriftführerin Margarete Sieß, 1. Bürgermeister René Wohlfart, Beisitzerin Viktoria Nebel, Stellv. Bezirksvorsitzender Herbert Stapff, Kassierin Susanne John, Vergnügungswart Herbert Nebel, Stellv. Revisor Elmar Gößmann, 2. Vorsitzende Simone Dörflein.

Wie jeder Verein hatte auch die Siedlergemeinschaft Kürnach unter der Corona-Pandemie zu leiden. Es gab nur wenige Veranstaltungen, über die 1. Vorsitzender Johannes Sieß berichten konnte. Feste, Treffen, Ausflüge mussten abgesagt werden oder wurden für 2021 gar nicht geplant.Auch die Mitgliederversammlung im letzten Jahr konnte nicht stattfinden. Dennoch konnte die Gemeinschaft über das Mitgliedermagazin Familienheim und Garten, das durch viele ehrenamtliche Zeitungsausträger monatlich verteilt wird, Kontakt zu ihren Mitgliedern halten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!