Würzburg

Junge Philharmonie Würzburg: Abschlusskonzerte der Ferienworkshops am 4. und 6. November

In diesen Herbstferien erarbeiten wieder 70 junge Musikerinnen und Musiker im Alter zwischen 14 und 26 Jahren aus Würzburg und der Region unter bewährter Leitung von Frédéric Tschumi und Norbert Daum große Orchesterwerke der Musikliteratur. Zum Abschluss wird das Projektorchester dann erneut als "Junge Philharmonie Würzburg" zwei hochkarätige Konzerte aufführen. Das geht aus einer Pressemitteilung der Stadt Würzburg hervor, aus der die folgenden Informationen entnommen sind. Das Orchester konzertiert die Werke Finlandia op. 26 von Jean Sibelius, Konzert für Fagott und Orchester F-Dur op.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!