Aub

Kammerkonzert im Ars Musica

Am Sonntag, 1. März, um 18 Uhr gibt das  Audax Saxophonquartett im Haus Ars Musica in Aub bei freiem Eintritt ein Kammerkonzert.
Foto: Audax | Am Sonntag, 1. März, um 18 Uhr gibt das Audax Saxophonquartett im Haus Ars Musica in Aub bei freiem Eintritt ein Kammerkonzert.

Am Sonntag, 1. März, um 18 Uhr gibt das  Audax Saxophonquartett im Haus Ars Musica in Aub bei freiem Eintritt ein Kammerkonzert. Die vier jungen Musikerinnen verbindet laut Pressemitteilung die uneingeschränkte Leidenschaft für die Kammermusik, insbesondere für das Quartettspiel. 2018 gewann das Quartett beim Kammermusik-Wettbewerb um den Wolfgang- und Maria-Fischer-Flach-Preis den Förderpreis und spielte in der Würzburger Residenz. Im Sommer 2019 nahmen  Musikerinnen am International Chamber Music Campus der Jeunesses Musicales auf Schloss Weikersheim teil und feilten mit renommierten Kammermusikgrößen an ihrem vielseitigen Repertoire. Angespornt von dieser Bestätigung haben sich Christina Bernard (Sopransaxophon), Ann-Kathrin Grammel (Altsaxophon), Chisa Nagashima (Tenorsaxophon) und Regina Reiter (Baritonsaxophon) große Ziele gesetzt, nicht zuletzt, um ihrem Namen (audax = lat. mutig, kühn) gerecht zu werden.  

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Aub
Altsaxofon
Gerechtigkeit
Kammerkonzerte
Kammermusik
Mut
Residenz Würzburg
Tenorsaxofon
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!