Würzburg

MP+Kino trotz Corona: So läuft das Festungsflimmern dieses Jahr

Vom 3. bis zum 19. Juli findet erneut das Festungsflimmern statt – dieses Jahr aber unter besonderen Voraussetzungen. Diese Einschränkungen und diese Highlights gibt es.
Auch in diesem Jahr gibt es wieder Open-Air-Kino im Schatten der Festung, dieses Mal allerdings nur auf der kleinen Wiese und mit mehr Abstand als auf diesem Archivbild.
Foto: Nico Manger | Auch in diesem Jahr gibt es wieder Open-Air-Kino im Schatten der Festung, dieses Mal allerdings nur auf der kleinen Wiese und mit mehr Abstand als auf diesem Archivbild.

Bereits zum zehnten Mal findet in diesem Jahr das Festungsflimmern im Schatten der Festung Marienberg in Würzburg statt. Von 3. bis 19. Juli haben die Veranstalter ein Filmprogramm für 17 Abende zusammengestellt. Zu sehen ist ein weit gefächertes Programm, unter anderem der Hollywood-Erfolg "Once upon a time in Hollywood", aber auch unbekanntere Produktionen wie der Film "Surf Movie Night", bei dem es um Surfen, Surf-Lifestyle, Freiheit und Nachhaltigkeit geht."Erstmal sind wir natürlich heilfroh, dass wir das Festungsflimmern 2020 in der aktuellen Situation überhaupt veranstalten können und wir unsere ...

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat