Würzburg

Koch-Azubi schließt Ausbildung mit Bestnoten ab

Gratulierten Julius Schärmann (Mitte) zu seinem hervorragenden Abschluss: Krankenhausdirektor Karsten Eck und Küchenleiter Pascal Hammer.
Foto: Melanie Keck | Gratulierten Julius Schärmann (Mitte) zu seinem hervorragenden Abschluss: Krankenhausdirektor Karsten Eck und Küchenleiter Pascal Hammer.

Kochen ist seine Leidenschaft. Das hat Julius Schärmann jetzt einmal mehr bei seiner Prüfung zum Koch am Berufsbildungszentrum Würzburg bewiesen: Er schloss mit Bestnoten und einem Gesamtergebnis von 1,3 ab.Begonnen hat Schärmann seine Ausbildung im Herbst 2018 in der Küche der Klinik König-Ludwig-Haus in Würzburg – mit dem damaligen Küchenleiter Fabian Beck an seiner Seite. Nach dem beruflichen Wechsel Becks wurde Julius Schärmann in seinem letzten Azubi-Jahr von Becks Nachfolger Pascal Hammer angeleitet.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung