Leinach

MP+Kommentar: Daran sollten sich Impfverweigerer ein Beispiel nehmen

Eine großartige Aktion der Feuerwehr in Leinach zeigt, worauf es in der vierten Welle der Corona-Pandemie nun ankommt: Ein Appell an die Impfverweigerer. 
Die Leinacher Feuerwehr mit ihrem Kommandanten Martin Seelmann hat in kürzester Zeit eine beispielhafte Corona-Impf-Aktion auf die Beine gestellt. 
Foto: Herbert Ehehalt | Die Leinacher Feuerwehr mit ihrem Kommandanten Martin Seelmann hat in kürzester Zeit eine beispielhafte Corona-Impf-Aktion auf die Beine gestellt. 

Die einen suchen nach Problemen, die anderen nach Lösungen. So ist das auch in der Corona-Pandemie. Während sich viele Impfwillige über Warteschlangen vor den Impfzentren ärgern und sich Noch-Gesundheitsminister Jens Spahn mit seinen Rationierungsplänen erneut ins Kommunikations-Chaos stürzt, nimmt die Freiwillige Feuerwehr im kleinen Leinach die Sache selbst in die Hand und stellt innerhalb von zwei Wochen einen Impf-Event auf die Beine, der zumindest in der Region beispiellos ist.

Weiterlesen mit MP+