Kürnach

Kommunalpolitik: Verdiente Gemeinderäte in Kürnach geehrt

Anerkennungen für ihre Arbeit im Gemeinderat erhielten (von links): Manfred Dülk, Alfons Konrad, Claus Schreiner und Matthias Heinrich.  Überreicht wurden die Urkunden des bayerischen Innenministers Joachim Herrmann Urkunden von Kürnachs Bürgermeister René Wohlfart (rechts).
Foto: Andreas Jäger | Anerkennungen für ihre Arbeit im Gemeinderat erhielten (von links): Manfred Dülk, Alfons Konrad, Claus Schreiner und Matthias Heinrich.  Überreicht wurden die Urkunden des bayerischen Innenministers Joachim Herrmann Urkunden von Kürnachs Bürgermeister René Wohlfart (rechts).

Angenehme Aufgabe für Bürgermeister René Wohlfart (SPD) in Kürnach: Er überreichte den langjährigen Gemeinderatsmitgliedern Matthias Heinrich und Alfons Konrad (beide CSU) sowie Manfred Dülk und Claus Schreiner (beide UWG-FW) je eine Urkunde, mit der sich der bayerische Innenminister Joachim Herrmann für ihre Verdienste um die Kommunalpolitik bedankt. Bis auf Heinrich sind alle weiterhin im Gemeinderat aktiv.Diskussion um Kinderbürgermeister wurde vertagtBei einem anderen Thema muss Wohlfart jedoch auf die Bremse treten.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung