Ochsenfurt

Koreaner zu Besuch

35 Manager aus Südkorea besuchten am Donnerstag die Geschäftsstelle des Maschinenrings Maindreieck. Geschäftsführerin Jutta Michel erklärte die vielfältigen Aufgaben eines Maschinen- und Betriebshilfsringes. Besonderes Interesse zeigten die Koreaner an den Einsatzberichten mit Großmaschinen.
Koreaner zu Besuch       -  (kri)   35 Manager aus Südkorea besuchten am Donnerstag die Geschäftsstelle des Maschinenrings Maindreieck. Geschäftsführerin Jutta Michel erklärte die vielfältigen Aufgaben eines Maschinen- und Betriebshilfsringes. Besonderes Interesse zeigten die Koreaner an den Einsatzberichten mit Großmaschinen.  Der zweite Hauptaugenmerk lag auf der personellen Struktur. Fragen wie Qualifikation eines Geschäftsführers, wie ist die Altersgrenze für die Rente und natürlich die Maschinenkosten. Anschaffungspreis, Leistung und Auslastung waren hierbei die Themen.
Foto: JUTTA MICHEL | (kri) 35 Manager aus Südkorea besuchten am Donnerstag die Geschäftsstelle des Maschinenrings Maindreieck. Geschäftsführerin Jutta Michel erklärte die vielfältigen Aufgaben eines Maschinen- und Betriebshilfsringes. Besonderes Interesse zeigten die Koreaner an den Einsatzberichten mit Großmaschinen. Der zweite Hauptaugenmerk lag auf der personellen Struktur. Fragen wie Qualifikation eines Geschäftsführers, wie ist die Altersgrenze für die Rente und natürlich die Maschinenkosten. Anschaffungspreis, Leistung und Auslastung waren hierbei die Themen.

Der zweite Hauptaugenmerk lag auf der personellen Struktur. Fragen wie Qualifikation eines Geschäftsführers, wie ist die Altersgrenze für die Rente und natürlich die Maschinenkosten. Anschaffungspreis, Leistung und Auslastung waren hierbei die Themen.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung