Würzburg

KWM-Juliusspital wurde als AltersTraumaZentrum zertifiziert

Patienten in höherem Alter werden im KWM-Juliusspital  versorgt.
Foto: Klinikum Würzburg Mitte | Patienten in höherem Alter werden im KWM-Juliusspital  versorgt.

Dass Patienten in höherem Alter im Klinikum Würzburg Mitte, Standort Juliusspital, gut versorgt werden, bestätigt die Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU). Sie hat das KWM-Juliusspital als AltersTraumaZentrum zertifiziert. Die Auszeichnung bescheinige der Klinik eine "hervorragende fächerübergreifende Versorgung älterer Patienten bei Brüchen und anderen Verletzungen", heißt es dazu in einer Pressemitteilung des Klinikums.„Stürzen ältere Patienten oder haben einen anderen Unfall, gilt es für uns als Mediziner viele Aspekte zu beachten, die über die Versorgung der Verletzung selbst hinausgehen“, ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!