Oberpleichfeld

Leckeres vom Küchenprofi beim Kochkurs für Kinder

Die Kinder machten beim Kochkurs im Zuge des Ferienprogramms der Bücherei selbstgemachte Burger.
Foto: Rainer Weis | Die Kinder machten beim Kochkurs im Zuge des Ferienprogramms der Bücherei selbstgemachte Burger.

Mit Kinder zu kochen ist immer ein besonderes Erlebnis – so auch beim Ferienprogramm der Bücherei Oberpleichfeld, zu dem sich viele Kinder angemeldet hatten. Mit Zustimmung des Kirchenpflegers Manfred Emmerling konnte die Küche und der kleine Saal im Pfarrheim genutzt werden. Außerdem hatte man auf Anraten von Helmut Jäth, dem EEV-Küchen-Chef, den Profikoch Kurt Lieb verpflichtet. Der 62-Jährige ist 30 Jahre zur See gefahren und hat unter anderem auf dem Kreuzfahrtschiff MS-Astor die Küche geleitet. Heute ist er mit einem eigenen Partyservice unterwegs, hält viele Kochkurse und ist in vielen Kindergärten als Koch ein gern gesehener Gast.

Ketchup und Mayonnaise selbst gemacht

Unter dieser fachlich qualifizierten Voraussetzung war es quasi ein Leichtes, mit den Kindern verschiedene Gerichte zu kochen.

Unter dem Motto „Alles selbst gemacht“ wurden als erstes Ketchup aus frischen Tomaten und auch Mayonnaise aus verschiedenen Zutaten zubereitet. Auch eine Schokoladensoße mit Butter, Kakaopulver und Sahne sowie eine Limonade mit Bio-Zitrone und frischer Blattminze wurden angerichtet.

Danach ging es buchstäblich heiß her. Einen Hamburger selbst herstellen, bedeutet mit Hackfleisch, Ei und Gewürzen ein Fleichküchle herstellen und in Öl rausbacken. Dann mussten alle zusammen Tomaten und Gurken in Scheiben schneiden und Eisbergsalat musste blattfertig gemacht werden. In die Brötchen wurde dann schichtweise Ketchup und Mayonnaise, Fleichküchle und Eisbergsalat gelegt – und fertig war der Hamburger.

Ein Kochlöffel als Geschenk für die Kinder

Die Kinder hatten viel Spaß beim Zubereiten und Genießen ihrer Gerichte. Zum Schluss gab es eine süße Nachspeise. Dazu wurden zusammen mit dem Koch Obstspieße zusammengesteckt und in ein Schoko-Fondue getaucht. Mit einen Schokoladenmund und viel Gekicher stellen sich die Kinder immer wieder an, um ein ums andere Mal einen Obstspieß zu genießen.

Am Ende wurde allen Kindern von Karen Robel vom Büchereiteam zur Erinnerung an den Kochkurs ein Holzkochlöffel überreicht.      

Von: Rainer Weis für die Bücherei Oberpleichfeld

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Oberpleichfeld
Pressemitteilung
Butter
Gewürze
Gurken
Hackfleisch
Kochlöffel
Rahm und Sahne
Tomaten
Zutaten
in Scheiben schneiden
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!