Lisa Kauer kocht im ZDF um die Wette

Rührend am Herd: Die Mitbewohnerinnen können sich über leckeres Essen freuen, wenn Lisa Kauer in der WG in Grombühl kocht. PATRICK WÖTZEL
Foto: Foto: | Rührend am Herd: Die Mitbewohnerinnen können sich über leckeres Essen freuen, wenn Lisa Kauer in der WG in Grombühl kocht. PATRICK WÖTZEL

Eine Neu-Würzburgerin in der „Küchenschlacht“: Lisa Kauer aus der Nähe von Freising hat in der vergangenen Woche ihr Referendariat an der Wolffskeel-Realschule begonnen. Kurz vor ihrem Umzug nach Würzburg war die 24-Jährige zu Dreharbeiten in Hamburg. Ab diesem Montag ist Lisa Kauer in der „Küchenschlacht“ im ZDF zu sehen. Im Januar hat mit Julia Wiesmann aus Windheim im Main-Spessart-Kreis eine Unterfränkin die „Küchenschlacht“ gewonnen. Wie weit Lisa Kauer gekommen ist, darf die Referendarin vor der Ausstrahlung der Sendungen natürlich nicht verraten. Bei der ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung