Würzburg

Mainfrankenmesse: Tauschmarkt für Kleidung und Accessoires

Unser vorherrschender Konsum- und Lebensstil verursacht eine massive Übernutzung der natürlichen Ressourcen. Alternativen werden daher immer wichtiger. Eine solche kann das Tauschen von ungenutzten Gegenständen sein. Um solche neuen Wege aber ausprobieren zu können, bedarf es alltagstauglicher Angebote, eine Voraussetzung, die noch zu selten erfüllt wird.Auf der Mainfrankenmesse wird es vom 25. September bis zum 3. Oktober erstmals einen täglich stattfindenden Tauschmarkt geben, auf dem ungenutzte Herbst/Winter-Kleidung für Kinder und Erwachsene sowie Mode-Accessoires geldfrei getauscht werden können.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung