Mit Auto überschlagen

Schwer verletzt       -  (meg) Schwer verletzt wurde am Ostersonntag eine 18-jährige Autofahrerin, nachdem sie gegen 21.50 Uhr auf der Landesstraße 1020 die Kontrolle über ihren Ford Escort verloren hatte. Wie die Polizei mitteilt, war sie auf der Fahrt nach Niederstetten kurz vor dem Eichhof aus ungeklärter Ursache in einer leichten Linkskurve ins Schleudern gekommen. Das Fahrzeug überquerte die Fahrbahn und prallte seitlich in den Graben. Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich der Wagen und blieb auf dem Dach liegen. Die junge Frau musste mit schweren Verletzungen ins Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim gebracht werden. An ihrem Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von etwa 2500 Euro.
Foto: Polizei | (meg) Schwer verletzt wurde am Ostersonntag eine 18-jährige Autofahrerin, nachdem sie gegen 21.50 Uhr auf der Landesstraße 1020 die Kontrolle über ihren Ford Escort verloren hatte. Wie die Polizei mitteilt, war sie auf der Fahrt nach Niederstetten kurz vor dem Eichhof aus ungeklärter Ursache in einer leichten Linkskurve ins Schleudern gekommen. Das Fahrzeug überquerte die Fahrbahn und prallte seitlich in den Graben. Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich der Wagen und blieb auf dem Dach liegen. Die junge Frau musste mit schweren Verletzungen ins Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim gebracht werden. An ihrem Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von etwa 2500 Euro.

Schwer verletzt wurde am Ostersonntag eine 18-jährige Autofahrerin, nachdem sie gegen 21.50 Uhr auf der Landesstraße 1020 die Kontrolle über ihren Ford Escort verloren hatte. Wie die Polizei mitteilt, war sie auf der Fahrt nach Niederstetten kurz vor dem Eichhof aus ungeklärter Ursache in einer leichten Linkskurve ins Schleudern gekommen. Das Fahrzeug überquerte die Fahrbahn und prallte seitlich in den Graben. Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich der Wagen und blieb auf dem Dach liegen. Die junge Frau musste mit schweren Verletzungen ins Caritas-Krankenhaus Bad Mergentheim gebracht werden.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung