Würzburg

Nach Kritik an Pool-Testungen für Würzburgs Kitas: Start verläuft problemlos

Nach Anlaufschwierigkeiten der freiwilligen Pool-Tests für Kitas in Stadt und Landkreis, verlief der Start nun problemlos. Verwirrung stiftet aber der ab 10. Januar geforderte dritte Test.
In einigen Kitas in Stadt und Landkreis starteten die Lolli-Pool-Tests. 
Foto: Silvia Gralla | In einigen Kitas in Stadt und Landkreis starteten die Lolli-Pool-Tests. 

Nachdem der Start der Pool-Tests in Kitas in Stadt und Landkreis Würzburg aufgrund von Lieferschwierigkeiten des Materials verschoben werden musste, konnten einige Kindergärten am vergangenen Donnerstag mit ihren Testungen starten. Insgesamt 34 Kitas in Stadt und Landkreis Würzburg beteiligen sich derzeit an den Lolli-Pool-Tests.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!