Randersacker

MP+Nach Lkw-Unfall auf A 3: 54-Jähriger lebensbedrohlich verletzt

Bei einem Lkw-Unfall auf der A 3 bei Theilheim wurde ein 54-Jähriger lebensbedrohlich verletzt.
Foto: Berthold Diem | Bei einem Lkw-Unfall auf der A 3 bei Theilheim wurde ein 54-Jähriger lebensbedrohlich verletzt.

Zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Lastwagen ist es am Donnerstagvormittag auf der A 3 gekommen. Eine Person erlitt laut Polizei lebensbedrohliche Verletzungen. In Richtung Frankfurt war die Autobahn zeitweise komplett gesperrt. Auch aktuell kommt es noch zu Behinderungen.Gegen 10.30 Uhr hat der Fahrer eines nicht beladenen Holzlasters mit Schweinfurter Zulassung offenbar das Stauende zwischen den Anschlussstellen Rottendorf und Randersacker zu spät erkannt. Es kam zum Auffahrunfall, wobei die beiden vorausfahrenden Lastwagen aufeinander geschoben wurden.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat