WÜRZBURG

Namen & Notizen: Ehrendoktorwürde für Professor Dieter Kirsch

Dieter Kirsch
| Dieter Kirsch

In einer Feierstunde wurde Professor Dieter Kirsch, dem ehemaligen Rektor bzw. Präsidenten der Musikhochschule, für seine Verdienste um diese Einrichtung die Ehrendoktorwürde verliehen. Professor Christoph Henzel hielt die Laudatio, in der er die wissenschaftlichen Verdienste seines Kollegen hervorhob, vor allem die Forschungen zur Musikgeschichte Mainfrankens und der Geschichte der Hochschule und ihrer Vorläufer.

Der Festvortrag, den Kirsch selbst hielt, behandelt das Leben und die Zeit von Karl Kliebert, der 1876 zum Direktor des damaligen Königlichen Konservatoriums ernannt wurde. Die musikalische Umrahmung der Feierstunde übernahmen Friederike Heumann, Viola da Gamba, Thomas Boysen, Laute, Professor Jürgen Ruck, Biedermeiergitarre, und Professor Bernhard Böhm, Traversflöte.

Archivfoto: Musikhochschule

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Redaktion Süd
Musikgeschichte
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!