Prosselsheim

Neuerliche Gebührenerhöhung wegen Kanal-Reparaturen

Vor rund zwei Jahren hat die Gemeinde die Gebühren der Entwässerungseinrichtung für drei Jahre neu berechnet. Die damalige Gebührenerhöhung von 2,96 Euro pro Kubikmeter und 0,31 Euro pro Kubikmeter für Niederschlagswasser hat das vorhandene Defizit im Jahr 2019 von rund 42 000 Euro abgefangen. Doch aufgrund des extrem hohen Reparatur- und Unterhaltaufwands im laufenden Jahr hat sich ein neues Defizit von 90 800 Euro ergeben, das sich durch das Tauschen von defekten Kanalschacht- Einstiegbügeln, undichten Stellen im Kanal und die große Kanal-Reparatur in der Würzburger Straße ergab.  

Um für die nächsten Jahre eine weitere Kostenunterschreitung zu vermeiden, hat die Kämmerin der Verwaltungsgemeinschaft Estenfeld, Anja Friedrich nun seitens der Finanzverwaltung der Gemeinde Prosselsheim eine Anpassung der Beitrags- und Gebührensatzung zur Entwässerungssatzung mit einem vier jährigen Kalkulationszeitraum empfohlen.   

Daraufhin beschloss der Gemeinderat einstimmig, dass für die Abwassergebühren mit einem vierjährigen Kalkulationszeitraum ab 1. Januar 2021 für Schmutzwasser 3,73 Euro pro Kubikmeter und 0,38 Euro pro Kubikmeter für Niederschlagswasser erhoben werden.

Erklärend meinte dazu Gemeinderat Christian Bach: "Die staatlichen Vorschriften schreiben uns als Kommune vor, dass diese Haushaltsstelle immer ausgeglichen sein muss. Das heißt, wir dürfen weder zu viel noch zu wenig Geld auf dieser Haushaltsstelle haben und eine Reparatur, wie groß auch immer, schmeißt unsere schöne Kalkulation um."

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Prosselsheim
Rainer Weis
Abwassergebühren
Finanzbehörden
Stadträte und Gemeinderäte
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!