Ochsenfurt

Nichtsdestotrotz Neuland

Die Band Cool Bananas untermalte den Gottesdienst musikalisch.
Foto: Susanne Müller | Die Band Cool Bananas untermalte den Gottesdienst musikalisch.

„Nichtsdestotrotz Neuland“ so lautet die neue Jugendgottesdienst-Reihe im katholischen Dekanat Ochsenfurt. Unter dem Titel „Neue  Liebe“ fand am Sonntag, 13. Juni, im katholischen Pfarrgarten Hopferstadt, der zweite Wortgottesdienst statt. Nur noch wenige Plätze waren unter freiem Himmel frei geblieben. Viele junge Erwachsene und Interessierte waren der Aufforderung gefolgt um diesen jungen, lebendigen Gottesdienst mitzufeiern.

Egal, ob als Paar, mit der Familie oder alleine; egal mit welchen Erfahrungen und Erlebnissen des Tages; jede und jeder ist so da, wie Gott uns auch schon immer und sowieso liebt- so lautet sinngemäß der Text des Begrüßungsliedes: „Komm, wie du bist!“

Die Band: „Cool Bananas“, bestehend aus fünf jungen Menschen, sorgten für eine tolle musikali-sche Stimmung in dem ganz besonderen Gottesdienst. Was wir Menschen schon von Anfang an können, was wir selbst schon erfahren durften, noch bevor wir geboren werden, ist zu lieben und geliebt zu werden. Wir spüren das in der Familie, in Freundschaften, in Partnerschaften etc.

Was ist eigentlich „Liebe“? Wie können wir im Alltag, das Gebot von Jesus umsetzen?  Wie ist das mit der Selbstliebe und was sagt ein Musiker über Glaube, Hoffnung und Liebe? Und dass es mit der Liebe nicht immer so einfach ist. Darüber machte sich ein Vorbereitungsteam eigens Gedanken und forderte die Anwesenden zum Mitmachen heraus - sei es mit der Selbsterfahrung mit der Spiegelfolie oder zum Kennenlernen von Meinungen und Personen beim Speed-Dating.

Bestärkt und ermutigt im Glauben wurde der Gottesdienst beendet. Die Band lud mit Abstand zu einigen Zugaben und einem kühlem Getränk unter freiem Himmel ein. Ein besonderer Dank geht an alle freiwilligen Helfer und Helferinnen der Pfarrgemeinde Hopferstadt.

Der dritte Jugendgottesdienst in dieser Reihe wird am 10. Juli am Kiliani-Tag der Jugend um 18 Uhr in Gelchsheim stattfinden. Der genaue Austragungsort wird noch rechtzeitig bekannt geben.

Schon jetzt dazu herzliche Einladung. Mehr Informationen dazu gibt es bei der Kirchlichen Ju-gendarbeit Ochsenfurt, Tel.: (09331) 980060 oder auf der Homepage: www.kja-regio-och.de

Von: Katharina Heppel, Jugendseelsorgerin und Susanne Müller, Jugendbildungsreferentin für das Dekanat Ochsenfurt

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Ochsenfurt
Pressemitteilung
Beziehungen und Partnerschaft
Freundschaft
Glaube
Gott
Hopferstadt
Liebe
Selbstliebe
Susanne Müller
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!