Ochsenfurt

MP+Ochsenfurt: Aus ehemaligen Supermarkt wird eine Rettungswache

Seit Jahren steht das Gebäude in der Marktbreiter Straße leer. Für das Bayerische Rote Kreuz wäre es der ideale Standort für eine neue Rettungswache. So sehen die Pläne aus.
So soll die neue BRK-Rettungswache in der Marktbreiter Straße in Ochsenfurt aussehen.
Foto: Entwurf Thomas Schmucker, raumplusarchitekten | So soll die neue BRK-Rettungswache in der Marktbreiter Straße in Ochsenfurt aussehen.

An diesem Abend ist Landrat Thomas Eberth in seiner Funktion als Vorsitzender des Würzburger Kreisverbands des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) zu Gast in Ochsenfurt. Gemeinsam mit Investor Mevlan Mutlu, Bürgermeister Peter Juks und weiteren Vertretern des BRK besichtigt er einen leerstehenden Supermarkt in der Marktbreiter Straße. Schon im Sommer nächsten Jahres soll das schlichte Gebäude sein Erscheinungsbild deutlich verändert haben. Dann möchte das BRK seine neue Rettungswache dort eröffnen.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat