Würzburg

„Ohne euch läuft nichts"

Die Prüfungsbesten (von links) Arthur Schmiedel, Tobias Brünn, Tobias Kaufmann, Annika Winkler und Mike HenigEs gratulierten (von links, hinten) Obermeister Detlef Lurz, Alexander Koller (Vorsitzender des Gesellenprüfungsausschusses Konstruktionstechnik) und Edwin Gernert (Vorsitzender des Gesellenprüfungsausschusses Feinwerkmechanik). Max Schwerd fehlt auf dem Foto.
Foto: David Salaws | Die Prüfungsbesten (von links) Arthur Schmiedel, Tobias Brünn, Tobias Kaufmann, Annika Winkler und Mike HenigEs gratulierten (von links, hinten) Obermeister Detlef Lurz, Alexander Koller (Vorsitzender des Gesellenprüfungsausschusses Konstruktionstechnik) und Edwin Gernert (Vorsitzender des Gesellenprüfungsausschusses Feinwerkmechanik). Max Schwerd fehlt auf dem Foto.

26 junge Metallbauererinnen und -bauer, Feinwerkmechanikerinnen und -mechaniker verabschiedete Detlef Lurz, Obermeister der Metall-Innung Mainfranken-Mitte, aus der Lehrzeit. Dies berichtet die Innung in einer Pressemitteilung.Die Freisprechung der Metall-Innung im Penthouse des Bildungszentrums der Handwerkskammer für Unterfranken in Würzburg war aufgrund der Corona-Auflagen „nicht so gesellig wie in den Jahren davor, dafür aber nicht weniger feierlich“, heißt es in der Pressemitteilung.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung