Würzburg

Peter Buchenau mit dem Red Fox Award ausgezeichnet

Peter Buchenau
Foto: Peter Buchenau | Peter Buchenau

Der vielseitige Waldbrunner Peter Buchenau, der als Zusammenfassung seiner Tätigkeiten Trainer, Berater, Coach, Redner, Autor, Herausgeber, Comedian und Dozent den Begriff "Führungskräftekünstler" kreiert hat, wurde als "Speaker des Jahres" 2021 in der Kategorie Vertrieb und Marketing mit dem Red Fox Award ausgezeichnet, scheibt Peter Buchenau einer Pressemitteilung. Der Award, der im Januar zum dritten Mal vergeben wurde, steht dafür Menschen auszuzeichnen, die das Leben anderer positiv verändern. Dabei geht es um "Speaker, Coaches und Mentoren, die auf einmalige, innovative Weise zu motivieren wissen."

Der Award wurde in sieben Kategorien ausgelobt: Persönlichkeitsentwicklung, Motivation, Erfolg, Business, Liebe & Partnerschaft, Sport & Ernährung und Vertrieb & Marketing, in der neben Peter Buchenau weitere 24 in der Branche bekannte Namen auftauchen. Umso mehr freut es ihn, dass er von 21 876 abgegebenen Stimmen die relativ meisten sammeln konnte.

Peter Buchenau erhofft sich durch die Auszeichnung "noch mehr Sichtbarkeit und natürlich weitere Aufträge", denn Sichtbarkeit ist einer der Hauptfaktoren, die seiner Überzeugung nach zum Erfolg führen. In Zeiten, in denen die Bühnen online und persönliche Gespräche nur mit Abstand möglich sind, gilt dies doppelt.

Doppelt zählt übrigens auch jede für den Award abgegebene Stimme, denn sie bedeutet die Pflanzung eines Baumes in einer von Wüstenbildung bedrohten Region der Erde. Die Umsetzung erfolgt gemeinsam mit den Eden Reforestation Projects.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Würzburg
Autor
Begriffe
Beziehungen und Partnerschaft
Comedians
Herausgeber
Innovation
Marketing
Rhetoriker
Vertrieb
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!