Polizeibericht: Geparktes Auto beschädigt

Am Freitag um 1 Uhr, wurde in der Hauptstraße in Oberaltertheim die Seitenscheibe eines geparkten Autos von Unbekannten eingeschlagen. Der Geschädigte hörte noch einen dumpfen Schlag von der Straße her und ein sich anschließend schnell entfernendes Fahrzeug, teilt die Polizei mit. Der Schaden beläuft sich auf 300 Euro.

Windschutzscheibe zerkratzt

Von Donnerstag auf Freitag zwischen 18.30 Uhr und 7.30 Uhr wurde in der Leibnizstraße in Höchberg ein geparktes Wohnmobil beschädigt. Das Fahrzeug war auf einem unverschlossenen Gelände eines Reparaturdienstes abgestellt. Die Windschutzscheibe wurde mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Der Schaden beträgt laut Polizei 800 Euro.

Hund zog Herrchen vom Rad

Am Samstag um 9.15 Uhr stürzte in Güntersleben ein 37-jähriger Mann mit seinem Mountainbike, weil ihn sein an einer Leine mitgeführter Hund vom Rad zog. Dabei zog sich der Mann eine Ellbogenfraktur und eine Schürfwunde zu. Er wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Hund blieb bei dem Unfall unverletz, so die Polizei.

Promille am Steuer

Am Samstag um 12 Uhr , wurde in der Friedhofstraße ein 55-jähriger Autofahrer in Kist von einer Streifenbesatzung angehalten und kontrolliert. Dabei wurde bei dem Mann aus dem Nachbarbundesland Alkoholgeruch festgestellt. Ein Test ergab einen Wert von 1,12 Promille. Nach erfolgter Blutentnahme erwartet den Fahrer nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

Auto landete im Garten

Am Samstag um 18.30 Uhr verbremste sich in Waldbüttelbrunn beim Ausfahren ein 20-Jähriger mit seinem Auto an der ersten Ausfahrt von der B 8 in Richtung Zeller Straße. Der Wagen geriet zuerst auf eine begrünte Verkehrsinsel und schleuderte anschließend in den Garten eines Wohnanwesens. Hierbei wurde ein massiver Metallzaun, die umzäunende Mauer, sowie ein Verkehrszeichen beschädigt. Die junge Beifahrerin, sowie der Fahrer selbst wurden leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. Den Schaden schätzt die Polizei auf 27 000 Euro.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!