Randersacker

Problematische Ansichten – das Ortsbild entscheidet

Einen beantragten Wintergarten auf der Dachterrasse des Gebäudes Jakobsbach 18 lehnte der Randersackerer  Bauausschuss  ab.
Foto: Antje Roscoe | Einen beantragten Wintergarten auf der Dachterrasse des Gebäudes Jakobsbach 18 lehnte der Randersackerer  Bauausschuss  ab.

Drei Dachterrassen-Projekte und diverse Gauben beschäftigten den Randersackerer Bau- und Umweltausschuss. Dessen Einverständnis kann aber nicht immer vorausgesetzt werden.Obwohl das Vorhaben im Denkmalensemble Altort liegt, hat der Antrag für das Anwesen Klosterstraße 11 und 13 das Einverständnis des Gremiums für eine Gaube und Dachterrasse bekommen. Letztere schließt sich für das historische Ortsbild normalerweise aus, wird in diesem Fall von öffentlichem Grund her in der Klosterstraße jedoch nicht beziehungsweise von der Pförtleinsgasse kaum einsehbar sein.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung