Lindleinsmühle

Psychisch Belasteter löst Polizeieinsatz aus – Niemand verletzt

Am Dienstagnachmittag hat die Polizei einen psychisch belasteten Mann in Gewahrsam genommen, nachdem dieser von seiner Wohnung aus seinen Betreuer um Hilfe gebeten hatte. Bei dem Einsatz wurde niemand verletzt. Der 39-Jährige wurde in Gewahrsam genommen und befindet sich nun in ärztlicher Behandlung, berichtet die Polizei. Der Betreuer des 39-Jährigen hatte gegen 16.30 Uhr die Einsatzzentrale der unterfränkischen Polizei verständigt und mitgeteilt, dass der Mann offenbar in einer psychischen Ausnahmesituation befindet, eine Machete bei sich in der Wohnung habe und Hilfe benötige.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung