Würzburg

Radler werden nach Höchberg anders geleitet

Radler werden nach Höchberg anders geleitet

Die Stadt Würzburg berichtete Anfang August über die Freigabe des Busfahrstreifens für Radfahrer und einen Radfahrstreifen stadteinwärts auf der Höchberger Straße. Inzwischen stehen die Arbeiten kurz vor dem Abschluss und ermöglichen dann eine zügige und komfortable Fahrt von Höchberg mit dem Fahrrad nach Würzburg.Weil es seitdem vermehrt Anfragen zur Radverkehrsführung stadtauswärts gab, teilt die Stadt jetzt mit, dass auf der Höchberger Straße stadtauswärts mit dem Fahrrad nur im Mischverkehr gefahren werden könne, jedoch nicht auf dem Fußweg.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!