Würzburg

MP+Sechs Ausflugstipps: Sagenhafte und magische Orte in Unterfranken

Reisen sind noch tabu, die Restaurants vielerorts geschlossen - kurze Ausflüge in der Region aber erlaubt. Wie wäre es mit einer kleinen Tour zu diesen Orten mit mystischer Vergangenheit?
Der Schwanberg bei Rödelsee (Lkr. Kitzingen) gilt von jeher als ein magischer Ort. Einmal im Jahr fand dort früher der sogenannte Landsegen statt. 
Foto: Monika Conrad | Der Schwanberg bei Rödelsee (Lkr. Kitzingen) gilt von jeher als ein magischer Ort. Einmal im Jahr fand dort früher der sogenannte Landsegen statt. 

Magische und mystische Orte üben eine ganz besondere Anziehungskraft auf Besucher aus. In unserer Region gibt es einige sagenumwobene Orte, Klöster, Kirchen, Schlösser oder Ruinen. "Oft geht es in den Sagen um Menschen und Ereignisse, die es wirklich gegeben hat", sagt Margarete Klein-Pfeuffer, Archäologin am Museum für Franken in Würzburg. Denn anders als im Märchen ist bei einer Sage nicht alles erfunden.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat