Kürnach

Sieben Senioren sollen in den Beirat gewählt werden

Am 28. November soll der Kürnacher Seniorenbeirat gewählt werden. Die Satzung für dieses Gremium hatte der Gemeinderat bereits beschlossen, nun stellte Bürgermeister René Wohlfart (SPD) in der Sitzung die Wahlordnung vor. "Es gibt einen straffen Zeitplan, den wir so auch durchziehen werden", sagte Wohlfart, der mit der Gründung des Beirats eines seiner Wahlversprechen einlöst. Der Wahltermin soll bis spätestens Ende Juli im Mitteilungsblatt und auf der Gemeindehomepage bekannt gemacht werden, bis 28. August sollen die Wahlvorschläge eingereicht werden können.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung