Würzburg

Startschuss für neues Gesundheitszentrum im Würzburger Norden

Unterpleichfeld wird Sitz eines Zentrums mit mehreren Facharzt-Praxen: Das Projekt für die ärztliche Versorgung für rund 25 000 Bürger nimmt nach längerem Anlauf Gestalt an.
Ein Schild verweist an der B19 am Ortseingang von Unterpleichfeld auf den bevorstehenden Bau des Ärztehauses.
Foto: Daniel Peter | Ein Schild verweist an der B19 am Ortseingang von Unterpleichfeld auf den bevorstehenden Bau des Ärztehauses.

Die Entscheidung ist nach längerer Standortsuche gefallen: Unterpleichfeld wird Sitz eines dreigeschossigen Gesundheitszentrums, das die Region nördlich von Würzburg ärztlich versorgen will.  Vorgesehen sind mehrere Arztpraxen, eine Apotheke und zwei Laborbetriebe. Man wolle hier "unter einem Dach gemeinsam Ansprechpartner für Patienten sein, um auf kurzem Weg unterschiedliche medizinische Angebote machen zu können", beschreibt Bauherr Etienne Loho das Konzept."Ein Angebot für den gesamten Norden mit 25 000 Menschen"Er präsentierte vor Ort mit Landrat Thomas Eberth und Bürgermeister Alois Fischer sein ...

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat