Rottendorf

Strahlende Kraft junger aufsteigender Saxophonistinnen

Audax Saxophonquartett und das begeisterte Publikum.
Foto: Julia Erche | Audax Saxophonquartett und das begeisterte Publikum.

Nachdem es wegen Corona zunächst verschoben werden musste konnte endlich das Konzert des Audax Saxophonquartetts in Rottendorf stattfinden. Es war das erste öffentliche Gastkonzert in der Musikschule seit über zwei Jahren.Veranstalterin und Publikum waren gleichermaßen froh, wieder in den Genuss eines hochwertigen Konzertabends zu kommen und die hinreißenden Damen hatten nicht zu viel versprochen: Christina Bernard (Sopransaxophon), Ann-Kathrin Grammel (Altsaxophon), Annalena Neu (Tenorsaxophon) und Regina Reiter (Baritonsaxophon), die gerade vom Heidelberger Frühling zurückgekehrt waren, spielten vor allem ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!