Würzburg

Stufenplan: Wo es ab heute in Unterfranken zu Lockerungen kommt

Je nach Inzidenzwert können ab Montag Geschäfte wieder öffnen oder private Treffen in größeren Gruppen stattfinden. Was gilt wo?
Leere Innenstadt: Ein solches Bild könnte zumindest in Würzburg ab Montag der Vergangenheit angehören.
Foto: Ivana Biscan | Leere Innenstadt: Ein solches Bild könnte zumindest in Würzburg ab Montag der Vergangenheit angehören.

Als Ministerpräsident Markus Söder (CSU) vergangene Woche erklärte, wie Bayern die Corona-Einschränkungen ab diesem Montag lockern will, deutete es sich schon an: Es wird kompliziert. Wie kompliziert, das wurde klar, als das bayerische Gesundheitsministerium am Sonntag eine Liste an Medien verschickte, auf der festgelegt ist, welche Regeln in welchen Regionen ab Montag gelten. In Unterfranken ergeben sich dabei bizarre Konstellationen.Zum Hintergrund: Wie streng der Lockdown fortgeführt wird, hängt von der Sieben-Tage-Inzidenz in der jeweiligen Stadt oder dem Landkreis ab.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat