Rottenbauer

TSV Rottenbauer vor dem Aufstieg in Rauten-Championsleague

Auf dem Foto (v.l.): Jürgen Nicklaus (Vorstand Finanzen), Ludwig Bauer (Kreisehrenamtsbeauftragter), Matthias Schneider (Vorstand Verwaltung) und Matthias Purucker (Vorstandsvorsitzender).
Foto: Andreas Förster | Auf dem Foto (v.l.): Jürgen Nicklaus (Vorstand Finanzen), Ludwig Bauer (Kreisehrenamtsbeauftragter), Matthias Schneider (Vorstand Verwaltung) und Matthias Purucker (Vorstandsvorsitzender).

Hohen Besuch konnte 1. Vorstand Matthias Purucker beim Ehrenabend unter 2G im Vereinsheim begrüßen. Neben den zahlreichen ehrenamtlichen Mitarbeitern erschien mit Ludwig Bauer (Gerbrunn) auch der Kreisehrenamtsbeauftragte im Fußballkreis Würzburg. Ludwig Bauer hatte eine besondere Überraschung mitgebracht, die Goldene Raute in Wiederholung, das Gütesiegel des Bayerischen Fußball-Verbandes für Fußballvereine. Mit dieser höchsten Auszeichnung des Verbandes steigt der TSV beim nächsten Mal automatisch in die Rauten-Champions-League auf.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!