Würzburg

TV-Show "Das perfekte Dinner": Mittwoch kocht Tobias aus Würzburg

Diese Woche sind beim "Das perfekte Dinner" Hobbyköche aus Unterfranken zu sehen. Der 32-jährige Tobias Wiget legt am Mittwoch einen unterfränkischen Klassiker neu auf.
Fünf Hobbyköche aus Unterfranken kochen in dieser Woche bei der Fernsehsendung 'Das perfekte Dinner' und lassen sich beim Zubereiten eines Drei-Gänge-Menüs über die Schulter schauen.(Symbolfoto)
Foto: Christin Klose/dpa | Fünf Hobbyköche aus Unterfranken kochen in dieser Woche bei der Fernsehsendung "Das perfekte Dinner" und lassen sich beim Zubereiten eines Drei-Gänge-Menüs über die Schulter schauen.(Symbolfoto)

Die TV-Show "Das Perfekte Dinner" des Senders Vox läuft seit 2006 über die Bildschirme. Im August wurde die Sendung eine Woche lang in Unterfranken aufgezeichnet. Unter Corona-Bedingungen standen fünf Hobbyköche aus den Landkreisen Würzburg und Kitzingen vor der Kamera. Am Mittwoch kochte der Würzburger Tobias Wiget, der im Alltag stellvertretender Marktleiter im Einzelhandel ist. Wir haben mit dem 32-Jährigen das TV-Erlebnis gesprochen.Frage: Ein perfektes Dinner zaubern und das vor der Kamera.

Weiterlesen mit
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat