Würzburg

Vor dem Wintersemester: Wie Corona Würzburgs Uni verändert

Für fast 30 000 Studenten an der Uni Würzburg wird auch das neue Semester vor allem digital laufen. Vieles hat sich eingespielt. Doch gerade Erstsemester haben es schwer.
Blick auf Würzburgs Neue Uni am Sanderring: Ein Normalbetrieb ist auch im bevorstehenden Wintersemester noch nicht möglich.
Foto: Patty Varasano | Blick auf Würzburgs Neue Uni am Sanderring: Ein Normalbetrieb ist auch im bevorstehenden Wintersemester noch nicht möglich.

Die Semesterferien sind zu Ende, für Studierende in Bayern geht es zurück an die Hochschulen. Wobei... zurück? Zum allergrößten Teil gilt das nur virtuell. Die Corona-Krise hat auch Universitäten und Hochschulen für angewandte Wissenschaften durchgeschüttelt und den Lehrbetrieb gewaltig verändert. Das Sommersemester lief bis auf wenige Ausnahmen wie Laborpraktika ausschließlich digital.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat