Neubrunn

Walter Lehrieder ist der neue Schützenkönig

Neubrunner Schützenkönig und Vereinsmeister: Das Foto zeigt (vorne, von links): 1. Ritter Klaus Dengel, Schützenkönig Walter Lehrieder, 2. Ritter Wolfgang Meckel sowie (hinten, von links) Janik Hemrich, Wolfgang Reinhart, Bernhard Meckel, Susanne Klopf, Vivien Simic, Marius Lurz, Lorenz Deckert und Manfred Väth.
Foto: Andrea Kemmer | Neubrunner Schützenkönig und Vereinsmeister: Das Foto zeigt (vorne, von links): 1. Ritter Klaus Dengel, Schützenkönig Walter Lehrieder, 2.

Zu den Höhepunkten eines jeden Sportschützen im Jahresablauf zählen das Königsschießen und die Proklamation seiner Majestäten. Gleichzeitig ermittelten die Neubrunner Schützen auch ihre Vereinsmeister in den verschiedenen Altersklassen und Disziplinen.

Zu dieser Veranstaltung folgten viele Mitglieder der Schützenfamilie dem Ruf ins Schützenhaus „Am Beckenpfad“. Der neue Schützenkönig ist Walter Lehrieder. Schützenmeister Wolfgang Meckel hängte ihm die schwere Schützenkette um. Seine Majestät hatte einen 33,8 Teiler geschossen. Ihm zur Seite steht als Erster Ritter Klaus Dengel (66,5 Teiler), als Zweiter Ritter kommt Wolfgang Meckel selbst dazu (82,2 Teiler).

Lorenz Deckert wurde mit einem 78,2 Teiler Schützenkönig der Jugend. Bei den Schülern errang Marius Lurz mit einen 322,3 Teiler die Königswürde.

Zuvor hatten der Schützenkönig des vergangenen Jahres, Klaus Dengel, und seine beiden Ritter Simone Lehrieder und Janik Hemrich die Schützenkette sowie die Insignien ihrer Macht an den Sportleiter Dengel zurückgegeben und dafür Erinnerungstrophäen erhalten.

Die Königsscheibe Luftgewehr errang Milena Müller mit einem 22,5 Teiler. Die Glücksscheibe sicherte sich Wolfgang Reinhart mit einem 36,2 Teiler. Die Auflagescheibe erhielt Manfred Väth für einen 25,0 Teiler. Bei diesem Wettbewerb erhielten die Sieger bunte Schützenscheiben.

Die Vereinsmeister

Vereinspokalsieger: Lorenz Deckert (15,1 Teiler). Vereinsmeister Luftpistole: Susanne Klopf (361 Ringe). Schützenklasse Luftgewehr: Wolfgang Meckel (380 Ringe). Schülerklasse Luftgewehr: Vivien Simic (178 Ringe). Jugendklasse Luftgewehr: Milena Müller (362 Ringe). Luftgewehr Auflage: Walter Lehrieder (300 Ringe). Sportpistole Großkaliber: Bernhard Meckel (346 Ringe). Sportpistole Kleinkaliber und Zentralfeuer: jeweils Alexander Zastrow (273 beziehungsweise 256 Ringe).

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Neubrunn
Luftgewehr
Sportler im Bereich Schießsport
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!