Kürnach

Was uns erinnern lässt

Kati Naumann.
Foto: Maria Bauer | Kati Naumann.

Warum sollen sich nicht auch Erwachsene am Vorlesetag vorlesen lassen? Mit dieser Frage begrüßte Heidi Heinrich, Leiterin der Köb Kürnach, die Besucher der Autorenlesung mit Kati Naumann.Bei einer Wanderung am Rennsteig entdeckt Milla den alten Keller des früheren Hotels Waldeshöh, in dem viel Porzellan und säuberlich beschriftet und aufgereiht Marmeladegläser stehen. Und schon ist das Interesse von Milla geweckt, sie sucht und findet Christine, die bis 1977 in dem ehemals mondänen Hotel lebte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!