Würzburg

Wegen Corona: Diese Großveranstaltungen fallen im Landkreis aus

In Bayern dürfen bis zum 31. August keine Großveranstaltungen stattfinden. Was im Landkreis Würzburg alles ausfällt oder verschoben wird, hat die Redaktion erfragt.
Zu der dritten Auflage des Mission Ready Festival in Giebelstadt im vergangenen Jahr kamen rund 5000 Menschen, um bei ausgelassener Stimmung und gutem Wetter Punk-Rock zu feiern.
Foto: Fabian Gebert | Zu der dritten Auflage des Mission Ready Festival in Giebelstadt im vergangenen Jahr kamen rund 5000 Menschen, um bei ausgelassener Stimmung und gutem Wetter Punk-Rock zu feiern.

Eigentlich würde jetzt die Saison gerade beginnen, doch Großveranstaltungen sind bis zum 31. August 2020 in Bayern nicht gestattet. Davon sind auch viele Events im Landkreis Würzburg betroffen. Viele Veranstaltungen wurden bereits abgesagt und es werden wahrscheinlich noch einige folgen.

Ochsenfurter Bratwurstfest entfällt zum ersten Mal in der Geschichte

Zum ersten Mal in der Geschichte seines Bestehens wird das Bratwurstfest in Ochsenfurt dieses Jahr nicht stattfinden. Vom 30. Mai bis 2. Juni hätte das Fest stattfinden sollen. Es wäre das 58. gewesen. "Das gab es noch nie", sagt Rosi Brauner, die als Vorsitzende des veranstaltenden Volkstrachtenvereins die Entscheidung mitgetragen hat. Schweren Herzens habe sich der Vorstand in Telefongesprächen darauf geeinigt, das Fest abzusagen, sagt Brauner. "Es ist schon der Hammer, ich kann es selbst kaum glauben." Die Maßnahmen der Regierung findet sie trotzdem sinnvoll, denn die Ausbreitung des Virus müsse verlangsamt werden. "Der Staat hat schon richtig gehandelt."

"Es ist schon der Hammer, ich kann es selbst kaum glauben."
Rosi Brauner, Vorsitzende des Volkstrachtenvereins Ochsenfurt

Ansonsten hält das Ochsenfurter Stadtmarketing vorerst an Veranstaltungen nach dem 31. August fest – so der aktuelle Stand auf der Internetseite. Ausfallen werden aufgrund dessen noch das Brückenjubiläum und auch die Ochsenfurter Musiknacht. Das traditionelle Ochsenfest am 5. September soll wie geplant stattfinden. Falls sich dies ändern sollte, will das Stadtmarketing rechtzeitig Informationen zur Verfügung stellen.

Aufs nächste Jahr verschoben ist das Mission Ready Festival in Giebelstadt. Bis zu 5000 Punkrock-Fans kamen in den vergangenen Jahren zu dem Tagesfestival am Flugplatz in Giebelstadt. Einen neuen Termin gibt es bereits (3. Juli 2021) und die Veranstalter haben fürs kommende Jahr ein noch besseres Line-Up, also die Besetzung des Festivals, angekündigt.

Der Weinfrühling Randersacker zieht normalerweise jedes Jahr Besucher aus dem gesamten Landkreis an. Die zweitägige Veranstaltung hätte am vorletzten März-Wochenende stattfinden sollen, wurde jedoch wegen der Corona-Pandemie abgesagt. Bereits erworbene Tickets können noch beim Veranstalter, der Tourist-Information Randersacker, zurückgegeben werden. Der nächste Weinfrühling wird erst wieder am 20. und 21. März 2021 stattfinden. Um sich dieses Jahr trotzdem noch ein wenig Weinfrühling nach Hause holen zu können, bietet die Tourist-Information jetzt zumindest ein Winzerpaket mit Randersackerer Weinen zur Selbstabholung oder Lieferung an.

So steht es um die Frankenfestspiele

Die Röttinger Frankenfestspiele (7. Mai bis 4. Dezember) werden dieses Jahr nach langer Überlegung ebenfalls abgesagt. Bürgermeister Martin Umscheid könnte sich vorstellen, den gesamten Spielplan auf kommendes Jahr zu verlegen und die Gültigkeit der gekauften Tickets zu verlängern. Ein genaues Vorgehen wurde allerdings noch nicht festgelegt. Für die Florian-Geyer-Festspiele in Giebelstadt (17. Juli bis 1. August) gibt es noch keine offizielle Absage. Vorsitzender Rüdiger Scheer möchte vorher mit den Darstellern sprechen, aber er sagt auch "wie die Entscheidung ausfällt, kann man sich an fünf Fingern abzählen."

Keine Reise in die 90er Jahre in 2020

Das geplante Party-Event "90er Live" auf dem Flugplatz Giebelstadt wird laut Veranstalter Helmut Mantel dieses Jahr nicht stattfinden. Die Veranstaltung war für den 27. Juli geplant und soll nun auf 2021 verschoben werden. Sobald ein neuer Termin steht, wird dies laut Mantel mitgeteilt. Auf dem Flugplatz Giebelstadt findet auch das jährliche Streetfood Festival (18. bis 20. September) statt. Die Verwaltung des Marktes Giebelstadt teilte dieser Redaktion mit, dass es noch keine konkreten Informationen zu diesem Termin im September gebe, aber man davon ausgehe, dass auch diese Veranstaltung dieses Jahr nicht stattfinden wird.

Das Hubertusfest in Fährbrück (27. Juni) wurde aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt, so die Pfarreiengemeinschaft Fährbrück. Man hofft darauf, dass das traditionelle Fest 2021 wie gewohnt stattfinden kann. Für das Krautfest (3. und 4. Oktober) in Unterpleichfeld gibt es dagegen noch keine offizielle Absage. "Nachdem wir nicht so viel Vorbereitungszeit benötigen wie beim Oktoberfest, möchten wir eine Entscheidung erst im Sommer treffen", so Vorstand Stephan Haupt.

Auch viele Weinfeste sind betroffen

Jedes Jahr ist das Frickenhäuser Weinfest (7. bis 10. August) gut besucht, dieses Jahr könnte das anders aussehen. Thomas Bauswein von der Weinfestgemeinschaft sagt, dass das Fest nicht in üblicher Manier stattfinden wird. "Ob wir überhaupt etwas machen können, liegt noch in den Sternen", so Bauswein. Mit einer definitiven Absage wartet man allerdings noch. Der Festausschuss wird dazu voraussichtlich im Juni beraten.

Auch die beiden großen und beliebten Weinfeste im Juni und Juli in Eibelstadt vom FC und der Freiwilligen Feuerwehr sind nach Aussagen aus dem Rathaus gestrichen. Martin Geißler, Vorsitzender des FC Eibelstadt, bestätigte dies gegenüber dieser Redaktion und sprach von einem nicht unerheblichen Verlust, etwa vergleichbar mit den Mitgliedsbeiträgen von einem Jahr, der dem Verein dadurch entsteht. Trotzdem gehe natürlich die Gesundheit vor. 

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Würzburg
Ochsenfurt
Eibelstadt
Randersacker
Giebelstadt
Maria Faiß
Tim Eisenberger
Bratwurstfest
Coronavirus
Feier
Frankenfestspiele
Freilichtspiele Florian Geyer
Kunst- und Kulturfestivals
Martin Umscheid
Oktoberfest
Volkstrachtenverein Ochsenfurt
Weinfeste
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!