Würzburg

Wie die Region auf den neuen Bischof reagiert

Wie die Region auf den neuen Bischof reagiert       -  Die Bekanntgabe des neuen Bischofs von Würzburg durch Weihbischof Ulrich Boom im Würzburger Kiliansdom.
Foto: Thomas Obermeier | Die Bekanntgabe des neuen Bischofs von Würzburg durch Weihbischof Ulrich Boom im Würzburger Kiliansdom.

Mit großer Überraschung über die schnelle Entscheidung reagierten Kirchenvertreter aus der Region auf die Bekanntgabe des neuen Bischofs von Würzburg. Dass mit Franz Jung „in so kurzer Zeit“ ein Nachfolger Friedhelm Hofmanns gefunden wurde, damit hat unter anderem Werner May nicht gerechnet. Der Schweinfurter Dekanatsratsvorsitzende sprach gegenüber dieser Redaktion von einer „sehr, sehr guten Lösung“. May bezeichnete Jung als „willensstarken“ Mann, der „in der Seelsorge im Bistum Speyer Weichen mit Weitblick“ gestellt habe. Das lasse hoffen, dass er den ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung