Hemmersheim

Winterabend der Hemmersheimer Musikanten

Große und kleine Fackelträger machten sich bereit für die Wanderung durch und um Hemmersheim beim „Winterabend im Freien“.
Foto: Eva Dörflein | Große und kleine Fackelträger machten sich bereit für die Wanderung durch und um Hemmersheim beim „Winterabend im Freien“.

Kurz nach den Weihnachtsfeiertagen war es laut einer Pressemitteilung soweit, die Hemmersheimer Musikanten luden zu ihren mittlerweile traditionellen „Winterabend im Freien“ ein. Bei milden und trocken Wetter folgenden viele Besucher der Einladung, um mit den Musikanten zu feiern. So herrschte für kurze Zeit nochmals eine Weihnachtsmarkt ähnliche Atmosphäre auf dem Dorfplatz hinter der katholischen Kirche.

Der Winterabend startete mit einer Fackelwanderung für Groß und Klein. So schlängelte sich um 18 Uhr ein feuriger Wurm durch und um Hemmersheim. Nach etwa 40 Minuten endete die Wanderung am Kirchplatz.

Dort sorgten Zelte mit weihnachtlicher Dekoration für eine gemütliche weihnachtliche Atmosphäre. Und die Düfte von Waffeln, Bratwürsten und Ulmerbrot taten ihr übriges dazu. Auf der Suche nach Wärmenden fand man neben selbstgebauten „Stehtischöfen“ auch Glühwein und Kinderpunsch. „Es wurden über 150 Bratwürste verkauft“, teilte Vorstand Josef Drdlicek zufrieden mit. Dies ist für ihn der Beweis, dass das Konzept richtig ist, den Winterabend erst nach Weihnachten zu veranstalten.

Begann nun für die Besucher der entspannende Teil, mussten die Musikanten musikalisch ran. Mit „Last Christmas“ von Wham und gefühlvollen Medleys sorgten die Bläser unter der Leitung von Helmut Dörflein für „Weihnachtsmarkt-Stimmung“. Aber nicht nur die Hemmersheimer Musikanten spielten auf, sondern auch die Gitarrengruppe unter der Leitung von Bianca Schmitt. Die Gruppe brachte die Lieder "Wind of Change" von den Scorpions, "21 Guns" von Green Day und "Here i go again" von Whitesnake zu Gehör. Zum Abschluss wurde es besinnlich mit dem "Halleluja" von Jeff Buckley. Die Gruppe besteht aus Luisa und Regina Merkert, Hannah Deppisch, Franziska Breunig, Melissa Dehner und Alexa Breunig.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Würzburg und erhalten Sie dreimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Hemmersheim
Düfte
Green Day
Jeff Buckley
Katholische Kirche
Katholizismus
Scorpions (Band)
Volksmusiker
Weihnachten
Weihnachtsfeiertage
Weihnachtsmärkte
Wetter
Whitesnake
Wind
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!