Winterimpressionen aus Franken

Winterimpressionen aus Franken       -  (rtg)   „Winterimpressionen aus Franken – unter dieser Überschrift findet eine Ausstellung des Würzburger Fotografen Christoph K. Schwarz im Servicezentrum des Finanzamts Würzburg statt. Bei der ersten Ausstellung im neuen Jahr steht die klassische analoge Schwarz-Weiß-Fotografie im Mittelpunkt. Die Fotografien des Künstlers Christoph K. Schwarz stehen sowohl in ihrer Bildsprache als auch der handwerklichen Ausrichtung in der Tradition der amerikanisch geprägten klassischen Landschaftsfotografie und hierbei insbesondere ihres bekanntesten Vertreters, Ansel Adams. Die Motive seiner Naturaufnahmen findet der Künstler vor allem in seiner unterfränkischen Heimat: die eigentlich unaufgeregten Landschaftsansichten gewinnen durch die Abbildung in Schwarz-Weiß eine ganz andere Dimension und erfahren durch ihre monochrome Darstellung eine ungeheure darstellerische Kraft. Die Fotografien entstehen von der Aufnahme bis zum fertigen Abzug komplett analog. Sämtliche Arbeitsschritte werden manuell ausgeführt.
Foto: Christoph K. Schwarz | (rtg) „Winterimpressionen aus Franken – unter dieser Überschrift findet eine Ausstellung des Würzburger Fotografen Christoph K. Schwarz im Servicezentrum des Finanzamts Würzburg statt. Bei der ersten Ausstellung im neuen Jahr steht die klassische analoge Schwarz-Weiß-Fotografie im Mittelpunkt. Die Fotografien des Künstlers Christoph K. Schwarz stehen sowohl in ihrer Bildsprache als auch der handwerklichen Ausrichtung in der Tradition der amerikanisch geprägten klassischen Landschaftsfotografie und hierbei insbesondere ihres bekanntesten Vertreters, Ansel Adams. Die Motive seiner Naturaufnahmen findet der Künstler vor allem in seiner unterfränkischen Heimat: die eigentlich unaufgeregten Landschaftsansichten gewinnen durch die Abbildung in Schwarz-Weiß eine ganz andere Dimension und erfahren durch ihre monochrome Darstellung eine ungeheure darstellerische Kraft. Die Fotografien entstehen von der Aufnahme bis zum fertigen Abzug komplett analog. Sämtliche Arbeitsschritte werden manuell ausgeführt.

„Winterimpressionen aus Franken – unter dieser Überschrift findet eine Ausstellung des Würzburger Fotografen Christoph K. Schwarz im Servicezentrum des Finanzamts Würzburg statt. Bei der ersten Ausstellung im neuen Jahr steht die klassische analoge Schwarz-Weiß-Fotografie im Mittelpunkt. Die Fotografien des Künstlers Christoph K. Schwarz stehen sowohl in ihrer Bildsprache als auch der handwerklichen Ausrichtung in der Tradition der amerikanisch geprägten klassischen Landschaftsfotografie und hierbei insbesondere ihres bekanntesten Vertreters, Ansel Adams.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung